Datenschutzerklärung nach DSGVO

Der Schutz Deiner persönlichen Daten ist uns wichtig. Wir verarbeiten Deine Daten ausschließlich im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen. Ohne Dein Einverständnis übermitteln wir keine persönlichen Daten an Dritte.

Nachfolgend informieren wir Dich über die wichtigsten Aspekte der Datenverarbeitung bei uns. Die nachfolgenden Bestimmungen beziehen sich ausschließlich auf personenbezogene Informationen, die wir von Nutzern unserer Websites bzw. durch telefonische oder schriftliche Bekanntgabe von Kunden oder Interessenten erhalten.

Kontakt mit uns

Wenn Sie per Formular auf der Website, per E-Mail oder persönlich Kontakt mit uns aufnehmen, werden Ihre angegebenen Daten zwecks Bearbeitung von Anfragen, für ev. auftretende weitere Fragen und zur optimalen Betreuung bei uns gespeichert.

Datenspeicherung und -verwendung

Sie können unsere Website grundsätzlich besuchen, ohne dass wir personenbezogene Daten von Ihnen erheben. Die Erhebung Ihrer personenbezogenen Daten erfolgt nur dann, wenn Sie uns diese zur Durchführung eines Mitgliedschafts-Vertrages bei der Registrierung auf der Website, durch die Anmeldung zum Newsletter oder für die Abwicklung jeglicher Vertriebstätigkeiten freiwillig zur Verfügung gestellt haben. Diese Daten werden immer durch Ihre ausdrückliche Einwilligung zur Datenverarbeitung erfasst und in unserer IT verarbeitet.

Darüber hinaus werden personenbezogene Daten von uns zu eigenen Werbezwecken zur Zusendung unseres E-Mail-Newsletters oder fallweise auch Postzusendungen verwendet, um Sie über unsere Produkte, Dienstleistungen und Angebote zu informieren. Sie können den Newsletter jederzeit über den dafür vorgesehenen Link im Newsletter oder durch entsprechende Nachricht an unsere E-Mail-Adresse abbestellen (siehe auch Punkt "Newsletter").

Wir verarbeiten dabei personenbezogene Daten, die für die Abwicklung Ihrer Bestellung, das Erbringen von Dienstleistungen und zur Abwicklung der Zahlungen notwendig sind. Dies sind personenbezogene Daten wie zum Beispiel Ihr Name, Ihre Adressangaben und für bestimmte Zahlungsarten notwendige Daten. Zu Ihren Adressdaten werden die jeweiligen Bestelldaten (Artikel, Menge, Preis usw.) zugeordnet. Ihre Angaben werden automationsunterstützt verarbeitet und dabei entsprechend den Vorschrifts- und Durchführungsbestimmungen des Datenschutzgesetzes behandelt. Wir benötigen Ihre persönlichen Daten zur Durchführung der oben erwähnten Dienst- und Serviceleistungen.

Die Dauer der Speicherung Ihrer persönlichen Daten variiert und ist abhängig vom Zweck sowie der Verwendung der erhobenen Daten. Es gibt gesetzliche Bestimmungen, dass bestimmte Arten von Daten über einen gewissen Zeitraum aufbewahrt werden müssen. Ansonsten werden Daten nur so lange gespeichert, wie es für den Zweck notwendig ist, zu dem sie erhoben wurden.

Zum Zweck der Verrechnung des Mitgliedsbeitrages auf Rechtsgrundlage der Vereinsmitgliedschaft werden die Daten von Vereinsmitglieder vom Obmann und dem Kassier von Sabor Latino verarbeitet und an unsere Bank (derzeit Sparkasse Oberösterreich) weitergegeben. Es handelt sich dabei um die Datenkategorien Name und Bankverbindung.
Es besteht keine Absicht die Daten an ein Drittland oder eine internationale Organisation zu übermitteln. Die Daten werden für die Vertragsdauer + 7 Jahre gespeichert.

Die von unser verarbeiteten Daten stammen aus der Quelle der Vereinsbeitrittserklärung, einer Ticketreservierung oder der Anmeldung zu unserem Newsletter. Die Bereitstellung der Daten ist für die Erfüllung und Abwicklung der Vereinsmitgliedschaft oder der Abwicklung einer Bestellung notwendig. Es besteht keine Absicht Ihre Daten für automatisierte Entscheidungsfindung einschließlich Profiling (Datenanalyse zu Verhalten, Gewohnheiten, Präferenzen,...) zu verarbeiten.

Website Nutzung

Die Nutzung unserer Webseite ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder E-MailAdressen) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben. Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich. Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit ausdrücklich widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-Mails, vor.

Cookies

Unsere Website verwendet Cookies. Dabei handelt es sich um kleine Textdateien, die mit Hilfe des Browsers auf Ihrem Endgerät abgelegt werden. Wir nutzen Cookies dazu, unser Angebot nutzerfreundlich zu gestalten. Einige Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert, bis Sie diese löschen. Dies ermöglicht uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen. Wenn Sie dies nicht wünschen, können Sie Ihren Browser so einrichten, dass er Sie über das Setzen von Cookies informiert und Sie dies nur im Einzelfall zulassen. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität unserer Website eingeschränkt sein.

Zugriffsdaten/Server-Logfiles

Wir (beziehungsweise unsere Provider) erheben Daten in Server-Logfiles über jeden Zugriff auf unsere Website sowohl direkt als auch die Benutzung aus übermittelten E-Mails heraus. Wir verwenden diese Daten nur für Auswertungen zum Zweck des Betriebs, der Sicherheit, der Optimierung des Angebotes und der optimalen Kundenbetreuung. Wir geben diese Daten nicht an Dritte weiter.

Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. ("Google"). Google Analytics verwendet sog. "Cookies", Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch das Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IPAnonymisierung auf dieser Webseite wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Weitere Infos erhalten Sie unter https://www.google.com/intl/de/policies/privacy.

Unser Anliegen im Sinne der DSGVO (berechtigtes Interesse) ist die Verbesserung unseres Angebotes und unseres Webauftritts.

Google +1

Erfassung und Weitergabe von Informationen: Mithilfe der Google +1-Schaltfläche können Sie Informationen weltweit veröffentlichen. Über die Google +1-Schaltfläche erhalten Sie und andere Nutzer personalisierte Inhalte von Google und unseren Partnern. Google speichert sowohl die Information, dass Sie für einen Inhalt +1 gegeben haben, als auch Informationen über die Seite, die Sie beim Klicken auf +1 angesehen haben. Ihre +1 können als Hinweise zusammen mit Ihrem Profilnamen und Ihrem Foto in Google-Diensten, wie etwa in Suchergebnissen oder in Ihrem Google-Profil, oder an anderen Stellen auf Websites und Anzeigen im Internet eingeblendet werden. Google zeichnet Informationen über Ihre +1-Aktivitäten auf, um die Google-Dienste für Sie und andere zu verbessern. Um die Google +1-Schaltfläche verwenden zu können, benötigen Sie ein weltweit sichtbares, öffentliches Google-Profil, das zumindest den für das Profil gewählten Namen enthalten muss. In manchen Fällen kann dieser Name auch einen anderen Namen ersetzen, den Sie beim Teilen von Inhalten über Ihr Google-Konto verwendet haben. Die Identität Ihres Google-Profils kann Nutzern angezeigt werden, die Ihre E-Mail-Adresse kennen oder über andere identifizierende Informationen von Ihnen verfügen. Verwendung der erfassten Informationen: Neben den oben erläuterten Verwendungszwecken werden die von Ihnen bereitgestellten Informationen gemäß den geltenden Google-Datenschutzbestimmungen genutzt. Google veröffentlicht möglicherweise zusammengefasste Statistiken über die +1-Aktivitäten der Nutzer bzw. gibt diese an Nutzer und Partner weiter, wie etwa Publisher, Inserenten oder verbundene Websites.

Facebook-Plugins (Like-Button)

Auf unseren Seiten sind Plugins des sozialen Netzwerks Facebook, USA integriert. Die FacebookPlugins erkennen Sie an dem Facebook-Logo oder dem "Like-Button" ("Gefällt mir") auf unserer Seite. Wenn Sie unsere Seiten besuchen, wird über das Plugin eine direkte Verbindung zwischen Ihrem Browser und dem Facebook-Server hergestellt. Facebook erhält dadurch die Information, dass Sie mit Ihrer IP-Adresse unsere Seite besucht haben. Wenn Sie den Facebook "Like-Button" anklicken während Sie in Ihrem Facebook-Account eingeloggt sind, können Sie die Inhalte unserer Seiten auf Ihrem Facebook-Profil verlinken. Dadurch kann Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Benutzerkonto zuordnen. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Facebook erhalten. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von Facebook unter dede.facebook.com/policy.php Wenn Sie nicht wünschen, dass Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Facebook-Nutzerkonto zuordnen kann, loggen Sie sich bitte vor Besuch unserer Seite aus Ihrem Facebook-Benutzerkonto aus.

Kommunikations- oder nutzungsbezogene Angaben

Indem Sie unsere Website besuchen, werden auf unseren Servern bestimmte Daten automatisch zu Zwecken der Systemadministration, für statistische oder für Sicherungszwecke gespeichert. Es handelt sich dabei um den Namen Ihres Internetserviceproviders, u.U. Ihre IP-Adresse, die Version Ihrer Browser-Software, das Betriebssystem des Rechners mit dem zugegriffen wurde, die Website, von der aus Sie uns besuchen, die Websites, die Sie bei uns besuchen und ggf. Suchwörter, die Sie benutzt haben, um unsere Website zu finden. Diese Daten können unter Umständen Rückschlüsse über einen bestimmten Besucher der Website zulassen. Personenbezogene Daten werden in diesem Zusammenhang jedoch nicht verwertet. Die Nutzung solcher Daten erfolgt ausschließlich anonym. Wenn es notwendig ist im Rahmen bestimmter Services Daten an externe Dienstleister weiterzugeben, so werden technische und organisatorische Maßnahmen ergriffen, die gewährleisten, dass die Weitergabe im Einklang mit den gesetzlichen Bestimmungen des Datenschutzes erfolgt.

Newsletter

Sie können über diese Website oder durch direkten Kontakt per E-Mail oder persönlich unseren Newsletter abonnieren. Das Abo des Newsletters können Sie jederzeit kündigen, indem Sie im Newsletter auf den entsprechenden Abmeldelink klicken oder Ihre Stornierung an folgende E-Mail-Adresse senden: info@salsa-linz.at. Wir entfernen Sie dann unverzüglich aus unserem Newsletter-Verteiler.

Links zu Websites von Drittparteien

Unsere Websites können Links zu Websites enthalten, die nicht von uns betrieben werden. Wir bieten diese als Service an, ohne damit irgendeine Befürwortung der auf diesen Websites dargestellten Aktivitäten und Inhalte oder irgendeine Verbindung mit deren Betreibern anzudeuten. Soweit Links zu Webseiten anderer Anbieter vorhanden sind, haben wir auf deren Inhalte keinen Einfluss. Wir haften in keinem Fall und übernehmen keine Gewähr für die Inhalte und das Verhalten der von uns verlinkten Websites. Für die Inhalte dieser Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Wenn uns eine Rechtsverletzung bekannt gegeben wird, werden derartige Links von uns umgehend entfernt. Wir raten Ihnen dringend, die Datenschutzrichtlinien der von Ihnen besuchten Websites zu prüfen, bevor Sie diese verwenden oder persönliche Daten preisgeben.

Schutz Ihrer personenbezogenen Daten

Wir treffen technische und organisatorische Sicherheitsmaßnahmen, um Ihre personenbezogenen Daten gegen unbeabsichtigte oder unrechtmäßige Löschung, Veränderung oder gegen Verlust und gegen unberechtigte Weitergabe oder unberechtigten Zugriff zu schützen.

Änderung dieser Datenschutzerklärung

Da diese Hinweise der jeweils aktuellen Rechtslage unterliegen, behalten wir uns vor, diese Datenschutzerklärung künftig entsprechend zu ändern und unserer Datenschutz-Policy anzupassen. Wir empfehlen Ihnen, diese Datenschutzbestimmungen regelmäßig zu lesen, um über den Schutz der von uns erfassten persönlichen Daten auf dem Laufenden zu bleiben.

Ihre Rechte

Sie haben grundsätzlich das Recht auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung der Verarbeitung, Datenübertragbarkeit, Widerruf und Widerspruch. Die Kontaktdaten dazu finden Sie nachfolgend.

Wenn Sie glauben, dass die Verarbeitung Ihrer Daten gegen das Datenschutzrecht verstößt oder Ihre datenschutzrechtlichen Ansprüche in einer anderen Weise verletzt worden sind, können Sie sich bei der Aufsichtsbehörde beschweren. In Österreich ist dies die Datenschutzbehörde.

Unsere Kontaktdaten:
Sabor Latino - Der Linzer Salsa Club
Obmann Gerald Hemelmayr
Baernreitherweg 14
4030 Linz
info@salsa-linz.at, www.salsa-linz.at